Jakob Kellenberger, 2010 © ICRC/T. Gassmann

Gedenkfeier Henry Dunant

mit Jakob Kellenberger

Event at Museum & Dunant-Platz & Kursaal

30 October 2021, 6 pm

Am 30. Oktober jährt sich der Todestag von Henry Dunant zum 111. Mal. Der Initiator des Internationalen Komitees vom Roten Kreuz IKRK und erster Friedensnobelpreisträger verstarb 1910 im damaligen Bezirkskrankenhaus und heutigen Dunant-Museum im Alter von 82 Jahren.

In Erinnerung an ihn und sein Wirken wird an seinem Todestag vor dem Dunant-Museum die Peace Bell von Nagasaki geläutet. Danach zieht ein Fackelzug zum Dunant-Platz, wo Jakob Kellenberger, ehem. Präsident des IKRK und Ehrenbürger von Heiden, die diesjährige Rede zum Gedenken an Henry Dunant hält.

Die Feier wird, in Kooperation mit dem →  heiden festival musikalisch begleitet von den Grueber Stegreiflern. Anschliessend gemütliches Beisammensein im Kursaal.