Dunant Plaza

Das Henry-Dunant-Museum richtet sich neu aus, plant einen Umbau und erneuert seine Dauerausstellung à fond. Während der Umbauzeit bleibt das Museum aktiv und bespielt 2021/22 unter dem Label Dunant Plaza die Parterreräume des ehemaligen Hotel Krone am Kirchplatz in Heiden.


Im Dunant Plaza stehen  Kernthemen des Henry-Dunant-Museums – wie Humanität, Menschenrechte, Frieden oder Demokratie – im Zentrum. Ausstellungen, Installationen, Veranstaltungen und experimentelle Formate laden ein zur Auseinandersetzung mit existenziellen Fragen und schaffen einen Gegenwartsbezug zu Henry Dunants Ideenwelt. Interdisziplinäre Blickwinkel, spartenübergreifende Positionen von Literatur über Tanz, von Musik bis Fotografie und insbesondere engagierte zeitgenössische Kunst ermöglichen spielerische, emotionale und intellektuelle Zugänge.




Montags-Plaza

Montags-Plaza

Das ehemalige Restaurant im Dunant Plaza wird jeweils am ersten Montag im Monat zum offenen Begegnungsort und zur Austauschplattform. In ungezwungener Atmosphäre mit Barbetrieb regen Persönlichkeiten aus Heiden, der Region oder mit Bezug zur Ostschweiz mit Statements, Performances, Gesängen, Sounds, mit Bildern oder im Gespräch zu Diskussionen an.


Das Montags-Plaza soll Schritt für Schritt einen partizipativen Charakter erhalten. Die Mitwirkung von Organisationen, Institutionen und Vereinen, von Aktivistinnen und Visionären aus Heiden und der Region ist gefragt und willkommen. Programmideen und die Mithilfe bei Veranstaltungen sind ebenso erwünscht wie die Realisierung eigener öffentlicher Events und Projekte. Das Bistro des Dunant Plaza steht zur Verfügung, wenn die Vorhaben inhaltlich in Berührung stehen mit den Werten des Dunant-Museums.

Hast Du eine Veranstaltungsidee? Möchten Sie ein Thema einbringen oder zu einer Kooperation anregen?


Melde dich! Nehmen Sie Kontakt mit dem Verantwortlichen und Gastgeber des Montags-Plaza auf: → Andreas Ennulat , Vizepräsident Verein Henry-Dunant-Museum


Der Eintritt zu den Montags-Plaza Veranstaltungen ist frei.

Support

Support

Danke für die Unterstützung des Zwischennutzungsprojekts Dunant Plaza:

Gemeinde Heiden, Jolanda & Walter Maier-Stiftung, Stiftung Heiden, SRK Kantonalverband beider Appenzell, Paul Schiller Stiftung



Danke für die Unterstützung des Ausstellungs- und Veranstaltungsprogramms im Dunant Plaza:

Mitglieder des Freundeskreises, Tisca Tischhauser Stiftung, Dr. Georg und Josi Guggenheim-Stiftung, Migros Kulturprozent

loading...